Optimus Transformer hat ne ganze Menge neuer Features spendiert bekommen, unter anderem auch Support für zwei der neueren Microformats hListing und hAudio.

Alle neuen Features:

  • support of nested microformats
  • support of multiple includes
  • support of nested includes
  • support of anchor (you can use URL like http://example.com#my-vcard to narrow the target)
  • support of @couldbe attribute (internal feature, now item in hreview, for example, could be vcard or vevent)
  • hfeed now is optional
  • support for vcalendar
  • fix for text spacing
  • fix for empty tags in output
  • hListing support
  • hAudio support
  • general performance improvement
  • add RSS as an output format
  • rewrite validator from scratch
  • better UTF-8 support

Das ist mittlerweile ne ganz stattliche Liste an unterstützten Mikroformaten, wenn jetzt nur noch alle Optimus-Ähnlichen-Services ein einheitliches JSON-Format zurückgeben würden…

…und ich sollte mich definitiv mal etwas mehr mit XSLT beschäftigen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.