Eigentlich ist es lustig: Alles was man für Social Network Portability benötigt, scheint schon vorhanden zu sein; offene Standards, die nur noch richtig zusammen gefügt werden müssen.

Es ist auf der Seite zwar noch nicht viel zu sehen, aber ich finde es Klasse, dass den einzelnen Elementen schon Funktionen zugeschrieben sind. So kann sich jeder schon mal ein Bild über die Zusammenhänge machen.