notiz.Blog

Bud Spencer und Terence Hill planen neuen Film

Es gibt ja schon seit einer ganzen Weile Gerüchte und Mutmassungen über einen letzten Film mit den beiden Haudegen Bud Spencer und Terence Hill. Leider fand man bisher nie etwas konkretes zu diesen Plänen, aber dank Dirk bin ich heute bei Tele5 auf eine Pressemeldung gestoßen:

Tele 5: Dann denken Sie nicht mehr daran, mit Terence Hill noch einmal zusammen vor die Kamera zu treten?

Bud Spencer: Oh doch, wir beide planen eine lustige Version von ‚Dr. Jekyll und Mr. Hyde‘ zu machen. Die Grundidee ist, dass Terence Hill und ich als Jekyll und Hyde im Gefängnis sitzen. Ein Arzt erfindet eine Pille für das Gute und eine Pille für das Schlechte. Doch dem Arzt kommen die Pillen abhanden, und unsere Charaktere vermischen sich dann.

GRANDIOS, GROSSARTIG!