Als ich den Mapper geschrieben habe, hatte ich kurzzeitig auch überlegt, das Mapping direkt an die Formularfelder zu heften. Ich finde das rel Attribut eigentlich ganz praktisch für diesen Zweck. Statt die gesamte hCard dann als hForm abzubilden, hätte man einfach rel=“hcard:given-name“ oder sowas in der Art schreiben können.