Stimmt schon, aber warum gibt man solche Informationen wissentlich weiter und ist sein eigener „Big Brother“?