Schöne Idee. Auch wenn ich es schon kenne, kannst Du ja mal das hAudio-Format beleuchten. Ich habe es auch schon kombiniert mit hReview (darin versteckt vcard) eingesetzt. Zum Beispiel bei dieser CD-Besprechung.