Ne, die „Portability Policy“ http://blog.dataportability.org/2010/06/23/announcing-the-portability-policy/ 😊

An APML hätte ich mich erinnert, immerhin war das mein erstes einigermaßen populäres WordPress Plugin.