Noch was: Ich würde das itemscope eine Ebene höher anbringen. Dann hätte man die Möglichkeit, auch die metadaten im head in das scope einzubeziehen.