Wer meinen kurzen Radio-Beitrag gestern verpasst hat, kann hier nochmal alles „nach“ hören:

die komplette Sendung:

nur das Interview:

11 Kommentare zu “Mein Indieview für Deutschlandradio Kultur (@breitband)

Reposts

  • User AvatarDaniel Nix
  • User AvatarBreitband
  • User AvatarBjoern Stappenbeck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.