Irgendwie scheint auf eine geringe Anzahl der neuen iPods von ein Wurm namens W32/RJump (infiziert nur Windows-PCs) befallen zu sein, wie genau dass passieren konnte wird noch geklärt.

Apple dazu:

In einer Stellungnahme gibt Apple gewissermaßen Microsoft die Mitschuld an dem Vorfall: Man sei aufgebracht, dass Windows nicht widerstandsfähiger gegen Viren sei… #

Ist das nicht frech :)?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To respond on your own website, enter the URL of your response which should contain a link to this post's permalink URL. Your response will then appear (possibly after moderation) on this page. Want to update or remove your response? Update or delete your post and re-enter your post's URL again. (Learn More)