QR-Code (QR => quick response) ist ein zweidimensionaler Barcode der 1994 von einer japanischen Firma namens Denso entwickelt wurde. Der Vorteil dieses Codes im Gegensatz zum normalen Barcode ist zum einen die höhere Kapazität und zum anderen die bessere Fehlerkorrektur (Bild kann z.B. auch gekippt erkannt werden).

Mittlerweile verwendet man den QR-Code hauptsächlich für Handys und Digitalkameras, wie man in dem kleinen Video bei pixelsebi sehr schön sieht.

Außerdem findet ihr auf Sebastian Küpers pixelsebi’s repository auch noch zwei weitere interessante Artikel über QR-Code in SecondLife und das Potential von Microformats in Verbindung mit QR-Code.

2 thoughts on “QR-Code

Mentions

  • microformats.dk » Mit visitkort (hCard) i 2D barcode?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.