Im Firefox Wiki gibt es einen ersten Entwurf zu „Using Microformats“.

Firefox 3 implements a global Microformats object that provides access to microformats. This object and its API make finding and reading microformats easy to do.


Microformats Preferences für Firefox 3

Es soll im Firefox 3 auch so-genannte „Data Detectors“ geben, die den Mauszeiger dem Microformat entsprechend ändern. Die Detektoren lassen sich grafisch anpassen und es ihnen können Aktionen zugeordnet werden. Mehr zum Content-Handling im Wiki.

5 thoughts on “Microformats-Verarbeitung in Firefox 3

  1. Also ich find beim aktuellen Firefox 3 Beta 4 beim besten Willen keine Microformats-Unterstützung. Würd mich interessieren, ob die noch eingebaut wird bis zum endgültigen Release…

  2. Ich bin mir nicht 100%ig sicher, aber ich glaub es wird nur eine API für das Parsen von Microformats gestellt, da es das Operator Plugin ja auch für Firefox 3 gibt.
    Wie das mit den oben genannten Selektoren aussieht weiß ich auch nicht.

    Bin auch sehr gespannt wie die Implementierung letztendlich aussehen wird…

Mentions

  • Neues von Mozilla: Prism, Firefox 3 und Sunbird « Jakoblog — Das Weblog von Jakob Voß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To respond on your own website, enter the URL of your response which should contain a link to this post's permalink URL. Your response will then appear (possibly after moderation) on this page. Want to update or remove your response? Update or delete your post and re-enter your post's URL again. (Learn More)