Jens Meiert vergleicht in einem Artikel HTML 5 mit XHTML 5, außerdem geht er auf MIME-Typen, Parsen, Syntax, Markup, Zeichenkodierung, Scripting und Style Sheets der neuen Formate ein und vergleicht sie (so weit möglich) mit HTML 4.01 und XHTML 1.x. Sehr interessant und auf alle Fälle lesenswert. [VIA]

Mein Problem (und nicht nur ich bin verwirrt) bei der ganzen Sache ist, dass ich bisher dachte die WHATWG würde sich um das Format HTML 5 kümmern und die W3C um XHTML 2. Jetzt lesen ich die WHATWG plant schon XHTML 5.

Ich hoffe dass das alles noch eine Ordnung findet und nicht etliche Standards parallel entwickelt werden wie z.B. bei Blu-ray und HD-DVD.

Roger Costello stellt auf seiner Homepage xfront.com ein paar Tutorials zu verschiedenen Microformats zur Verfügung. Nach einer allgemeinen Einführung behandelt er unter anderem die Microformats , , und . Die Texte sind alle in Englisch, aber trotzdem leicht verständlich. Wer sich also mit dem Thema „Microformats“ befassen möchte, sollte unbedingt mal vorbei schauen.

Gefunden bei Pierro Marie

Nach Horst Schlämmer, geht jetzt auch Harald Schmidt unter die Blogger. Ab Montag (26.02.2007) wird Schmidt immer einmal die Woche gegen 16:00 Uhr in seinem Web 2.3/4 Videoblog ausführliche Zusammenfassung seiner Autorenkonferenz zum Besten geben. Dauer das Videos: 5-30 Minuten, je nachdem, wie Schmidt gelaunt ist (je schlechter, desto länger).

Die Videos von Horst Schlämmer sind übrigens jetzt auch als Podcast über iTunes verfügbar…

MC360

MC360 Version 1.0 und die neue Version der Blackbolt-Homepage sind fertig.
Zum Download…

MC360 ist eine Nachbildung des XBox360 Dashboards für das Xbox Media Center und hat folgende Features:

  • Fullscreen 4:3, Widescreen 16×9 480i, 480, 720p, 1080i HD Resolutions Supported (Xbox Component/VGA Cable Required).
  • Custom Theme fähig. Kommt mit 3 Default Themes: Default, Glass & Carbon.
  • Benutze deine Xbox Live Gamercard , oder erstelle deine eigene, mit eigenem Bild und eigenen Einstellungen.
  • Game Saves Manager im „Games“ Bereich. Download Save-Games oder lösche alte Save-Games.
  • XBMC Live Place – Download Trainers, Themes, Scripts & schaue Internet Movies.
  • Neuer „System“ (Settings) Bereich.
  • Neuer Datei Manager, wechsle mit LINKS oder RECHTS zwischen Quell- und Ziel-Ordner.
  • Update notification, wenn eine neue Version von MC360 online verfügbar ist, wirst du benachrichtigt.
  • Modchip LCD Support
  • uvm.

Sieht wirklich nett aus und ist definitiv einen Test wert…

A-TeamDirk Benedict (Face) war 25 Tage im Celebrity Big Brother Haus in England und wurde am Schluss dritter. Hier ein paar Auszüge bei A-Team Resource.
Dwight Schultz (Murdock) ist unter die Podcaster gegangen und Mr. T (B.A.Baracus) hat wieder eine Serie bekommen. Es ist eine Reali-T Show in der Mr. T Leuten auf der Staße, Schulen, usw. „Hilft“, sie „Motiviert“ und „Inspiriert“. Ein Life-Interview findet ihr bei ETOnline.com und die ersten drei Folgen bei The A-Team @ Hangar18.