Jens Meiert vergleicht in einem Artikel HTML 5 mit XHTML 5, außerdem geht er auf MIME-Typen, Parsen, Syntax, Markup, Zeichenkodierung, Scripting und Style Sheets der neuen Formate ein und vergleicht sie (so weit möglich) mit HTML 4.01 und XHTML 1.x. Sehr interessant und auf alle Fälle lesenswert. [VIA]

Mein Problem (und nicht nur ich bin verwirrt) bei der ganzen Sache ist, dass ich bisher dachte die WHATWG würde sich um das Format HTML 5 kümmern und die W3C um XHTML 2. Jetzt lesen ich die WHATWG plant schon XHTML 5.

Ich hoffe dass das alles noch eine Ordnung findet und nicht etliche Standards parallel entwickelt werden wie z.B. bei Blu-ray und HD-DVD.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.