SearchMonkey LogoNach dem Suchmaschinen Deal zwischen Yahoo! und Microsoft war lange nicht klar, ob Yahoo! den SearchMonkey und die BOSS API, auf Basis von Microsofts Suchtechnologie, weiter führen würde.

…aber der SearchMonkey scheint gerettet:

Yahoo! and Microsoft are sharing ideas for how to advance the SearchMonkey vision of building an ecosystem for developers, publishers, and the semantic web. The landscape is complex, so we’re working hard to determine which path provides the best value for site owners and end users.

Großartig! …immerhin hat SearchMonkey eine neue Suchmaschinen Ära eingeleitet. Vielleicht ist Yahoo! ja mit Hilfe von Microsoft in der Lage den Affen etwas besser in die normale Suche zu integrieren, damit auch Otto Normalsucher von der semantischen Suche profitieren können. : (|)

Die deutschsprachige Bloglandschaft steckt seit einiger Zeit in einer Depression, das behauptet zumindest Kai Müller und wenn ich mir anschaue wie viele deutsche Blogs ich in meinem Feedreader habe, muss ich ihm leider zustimmen… also folge ich mal seinem Aufruf und stelle die wenigen deutschen Blogs (bzw. deutschen Blogger) die ich regelmäßig lese hier vor:

hackr.de – Markus bloggt so wunderbar kompakt (…und das ist gut so, denn wer hat denn bei dieser Informationsfülle (die tagtäglich auf uns einbricht) noch Zeit mehrseitige Artikel zu lesen?) (Ach ja, Hauptthema von hackr.de ist übrigens das Web (2.0))

Mr. Topf – Christian ist wohl der einzige Mensch im ganzen Web, der sich mit DataPortability in/für Virtuelle Welten beschäftigt. Wenn es einer schafft, eine dezentrale virtuelle Welt zu konzipieren, bei der ich mich mit meiner OpenID anmelden kann und mein 3D-Avatar per Attribute Exchange übertragen wird, dann er 🙂

notsorelevant.com – das Blog ist zwar nicht deutschsprachig, aber sein Autor ist es und das muss reichen! Carsten schreibt auf notsorelevant hauptsächlich über mein Lieblingsthema das OpenWeb, schafft es aber (im Gegensatz zu mir) das doch eher trockene und technische Thema in verständliche Wort zu fassen… außerdem ist er der einzige Beamte (den ich kenne) der sich überhaupt mit diesem Thema beschäftigt 🙂

Damit meine nächste Liste nicht ganz so spärlich ausfällt, würde ich mich über ein paar deutsche Lese-Tipps sehr freuen… Eigenwerbung ist natürlich dringend erwünscht!

Ich hatte die Ehre für die erste Folge des Webstandards Magazin einen Artikel über Microformats zu schreiben. Titel des Artikels ist „Semantic Surfing“ und es geht um Microformats, Firefox, Operator und Ubiquity… mehr wird nicht verraten 🙂

webstandards-magazin.jpg

Ein weiterer Grund sich das Magazin zu kaufen, ist übrigens der ziemlich umfassende Artikel zum Thema RDFa von Michael Jendryschik (dem Mann hinter mikroformate.de).

Also ab in den Zeitschriften-Laden und dat Dingen kaufen 🙂

…ich würde mich übrigens auch sehr über Feedback freuen!

xbmc_laptop2_splash.JPG
Quelle: lifehacker

Lifehacker hat eine fantastische Anleitung veröffentlicht, mit der man die Linux-Version des XBMC-Media-Centers mit Hilfe von Ubuntu zu einem boot-fähigen LiveXBMC umbaut.

[…] if you’ve got at least a 1 GB USB drive and a computer that can boot from it, you’re in luck. LiveXBMC, a blend of the XBMC and Ubuntu Linux, lets you do all the same big-screen media playing, […] and other media center goodness without installing a thing, but with saved settings.

Großartig!

Boxee ist ein Open-Source Media-Center für den Mac (und bald auch für Linux und Windows) basierend auf dem XBMC-Media-Center.

Free, open source application Boxee is a new media center application for the Mac (and soon to be Linux and Windows). Based on the open source media center application Xbox Media Center, aka XBMC, which we’ve covered from its humble beginnings on the Xbox classic to its move to your Mac and your thumb drive, Boxee completely reskins XBMC and adds a new social element. With Boxee, your local content seamlessly integrates with web content from sites like Last.fm and YouTube, and Boxee shares what you’re watching, listening to, and liking with all of your friends. #

boxee-activity.png

Boxee Dashboard mit allen Aktivitäten meiner Freunde.

social-web-integration.png

Integration von Social Networks wie z.B. FriendFeed oder Twitter.

Mehr dazu bei lifehacker.