Jetpack ist das jüngste Baby der Mozilla Labs und bietet eine Art API, die es Entwicklern ermöglicht, den Firefox mit klassischen Web-Techniken (HTML, JavaScript und CSS) zu erweitern. Statt mit XUL kann man seine Firefox Addons demnächst vielleicht wirklich mit HTML und CSS gestalten. Großartige Idee! Übrigens unterstützt Jetpack, wie auch Ubiquity, die ab der […]

Was Microformats.org für HTML-Semantiken ist, soll Microsyntax.org für Twitter-Grammatiken werden. Vor knapp zwei Jahren gab es schon mal einen Trend, Tweets mit „Meta Informationen“ anzureichern (und Chris Messina (wer sonst!) hatte sogar schon 2006 eine ganz ähnliche Idee). Leider haben die so genannten Nanoformats sich, bis auf einige Ausnahmen (@replies und #tags), nicht wirklich durchgesetzt. […]

In einem kürzlich veröffentlichten Interview für das Web Standards Project (kurz WaSP) hat Ian Hickson (Editor der HTML5 Spezifikation) die Hoffnung RDFa würde auch von HTML5 unterstützt werden, endgültig zu nichte gemacht. Auf die Frage, wie es denn mit Microformats/RDFa in HTML5 aussehe antwortet Hickson: Microformats is natively supported in HTML5, just like it was […]

Das bisher wohl größte Problem bei der Verwendung von Microformats ist (oder besser wahr) die Accessibility durch die etwas zweckentfremdete Verwendung des <abbr />-Tags. Das so genanntes abbr-design-pattern diente hauptsächlich dazu (es gibt noch einige andere Anwendungsfälle), ein für den Menschen lesbares Datum auch für die Maschine lesbar zu machen und ist Bestandteil von Mikroformaten […]

Der Begriff POSH (ein Acronym für Plain Old Semantic HTML) geistert ja schon eine ganze Weile durch die Microformats-Community, aber dass es für POSH eine richtige Definition gibt und dass man zwischen POSHFormats und Microformats unterscheidet wahr mir neu… Der Unterschied: poshformats are data formats constructed from the use of semantic class names. microformats are […]

Identify ist ein Firefox Addon entwickelt von Madgex (der Firma die z.B. auch den Microformats-Parser UfXtract entwickelt hat) welches, mit Hilfe von Googles Social Graph API und Yahoos YQL, Profil-Informationen und den Sozialen Graphen des Webseiten-Eigners anzeigt. Eigentlich ist das Plugin nicht viel mehr als eine Spielerei, zeigt aber sehr eindrucksvoll was mit Microformats alles […]

Ich hatte die Ehre für die erste Folge des Webstandards Magazin einen Artikel über Microformats zu schreiben. Titel des Artikels ist „Semantic Surfing“ und es geht um Microformats, Firefox, Operator und Ubiquity… mehr wird nicht verraten 🙂 Ein weiterer Grund sich das Magazin zu kaufen, ist übrigens der ziemlich umfassende Artikel zum Thema RDFa von […]

Ich habe mich in den letzten Tagen mal wieder etwas intensiver mit dem Microformats-Wiki beschäftigt und bin auf eine ganze Reihe von Microformats gestoßen von denen ich bisher noch nie etwas gehört habe… deshalb hab ich mir mal Vorgenommen (mal schau’n wie lange ich durchhalte) jede Woche eines dieser eher unbekannten Formate hier vorzustellen und […]

Die strukturierte Suche über diverse Microformats-Kürzel im Query funktioniert ja schon eine ganze Weile auch mit BOSS (Build your Own Search Service), aber, wie gestern von Yahoo! Ankündigt, wurde der SearchMonkey jetzt komplett in die Such-API BOSS integriert. Wer seiner BOSS-Applikation semantischen Charakter spendieren will, muss seiner Query-URL einfach folgende Key-Value Paare anhängen: &view=searchmonkey_rdf – […]