Bei meiner Recherche zu XRDS bzw. XRI (dem XML-Standard auf dem z.B. auch die OpenID und OAuth Discovery basieren) bin ich (dank Thomas Huhn) auf den XRI Busy Web Developer’s Guide gestoßen und jetzt frage ich mich, warum nicht alle Spezifikationen so erklärt werden können.

Das <XRDS /> Element wird z.B. so beschrieben:

Note: Busy web developers will almost never ask for this type of document.

Zu Deutsch: Es wird zwar der Vollständigkeit halber erwähnt, aber ignorier es doch einfach 🙂

Großartig!

Falls jemand ein „JanRain OpenID Lib for busy Web Developers“ oder „OpenSocial for busy Web Developers“ kennt… ich wäre interessiert 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.