geo:truc ist ein neuer Geo-Service, basierend auf der Google-Maps API. Ähnlich wie bei anderen Diensten ist es auch hier möglich den LĂ€ngen- und Breitengrad (Longitude, Latitude) anhand einer Adresse oder durch das markieren des Punktes auf der Karte mit der Maus zu ermitteln.

ZusĂ€tzlich bietet geo:truc die ermittelten Geodaten in den Verschiedensten Formaten ĂŒber die Webseite und auch als Webservice an: Links (HinzufĂŒgen zu verschiedenen Social Bookmarking Tools), Triple tags, Geo (microformat), GeoJSON, GeoRSS (GML), GeoRSS (simple), HTML <meta>, KML und W3C Geo.

Mehr dazu im Weblog des Entwicklers…

via microformatique